Aktuelles

Am 2. Juli haben wir den Weltgebetstag nachgeholt.

|   News aus Bendestorf

Die Liturgie kam diesmal von Frauen aus dem Inselstaat Vanuatu.

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir mit den Gemeinden rund um Buchholz und der Band Yumi einen ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Mit den Frauen aus Vanuatu fragte das Vorbereitungsteam sich selbst und die Gemeinde "Worauf wollen wir bauen" angesichts des Klimawandels. Denn der südpazifische Inselstaat Vanuatu droht angesichts der ökologischen Krise unterzugehen.

Eine interaktive Ausstellung zu Vanuatu und zu dem Weltbegebetstagsthema aus der Bergpredigt "Worauf wollen wir bauen" rundete den Gottedienst mit der wunderbaren Musik von Yumi ab.

Die Ausstellung ist bis Freitag, den 09.07. noch im Paulushaus in Buchholz zu sehen, danach kann man sie bis zum 23.07. in St. Johannis in Buchholz besichtigen. Ganz zum Schluss kommt sie auch zu uns in die Kirche nach Bendestorf! Übrigens: Die Ausstellung wurde von unseren Konfirmanden tatkräftig mitgestaltet!

Die Dialog-Predigt und Fotos finden Sie hier

Zurück